HERZLICH WILLKOMMEN IN DER GEMEINSCHAFTSPRAXIS FÜR KINDER- UND JUGENDMEDIZIN
BEBRA-ROTENBURG

Seit dem 12. Juni 2023 auch im MediPark Alte Feuerwehr, Obertor 15, in 36199 Rotenburg an der Fulda.

 

Unsere Praxis ist am Montag, den 20.05.2024 nicht besetzt.

Ab Dienstag, den 21.05.2024 sind wir wieder wie gewohnt für Sie erreichbar.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien schöne Feiertage.

 

Liebe Patienten, liebe Eltern,

bedauerlicherweise ist unsere telefonische Erreichbarkeit aktuell stark eingeschränkt.

Dies ist mit einer erneuten ausgeprägten Infektwelle und der damit verbundenen unvergleichlich hohen Vielzahl an Patientenanfragen zu erklären.

Wir alle geben jederzeit mehr als nur unser Bestes, damit unsere großen, aber vor allem unsere ganz kleinen Patienten in jeder Hinsicht so gut wie nur möglich versorgt sind.

Wir bitten die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und hoffen auf Euer/ Ihr Verständnis und Nachsehen.

Ihr Team der Kinderarztpraxis Bebra-Rotenburg

Öffnungszeiten Bebra/ Rotenburg an der Fulda

Mo 9.00-12.00 13:45-17.00
Di 9.00-12.00 13.45-17.00
Mi 9.00-12.00
Do 9.00-12.00 13.45-17.00
Fr 9.00-12.00

Telefonische Erreichbarkeit Bebra/ Rotenburg an der Fulda

Mo 8.00-12.00 15.00-16.00
Di 8.00-12.00 15.00-16.00
Mi 8.00-12.00
Do 8.00-12.00 15.00-16.00
Fr 8.00-12.00

Termine nur nach Vereinbarung!
Bitte sehen Sie zwingend davon ab reguläre Termine, z.B. für eine Vorsorgeuntersuchung, über unsere Notfallnummer zu vereinbaren!

Anschrift Bebra

Rathausstr. 26a
36179 Bebra
Telefon: 06622 / 9255 0
Fax: 06622 / 9255 30
E-Mail: kinderaerzte@bebra-rotenburg.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Anschrift Rotenburg an der Fulda

Obertor 15
36199 Rotenburg an der Fulda
Telefon: 06622 / 9255 0
Fax: 06622 / 9255 30
E-Mail: kinderaerzte@bebra-rotenburg.de

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

„Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums: Hier investiert Europa in die ländlichen Gebiete unter Mitfinanzierung des Landes Hessen.“